Punktewolkeauswertung

Arbeiten Sie in einem Architektur oder Vermessungsbüro, welches ab und zu mit Laserscanning und Punktewolken zu tun hat? Kennen Sie das Problem, dass Sie die einzelnen Scans zueinander nicht registrieren können? Die Zeit drängt und es geht einfach nicht weiter in der Registrierung!

 

Wir haben mehrere hundert Punktewolkeauswertungen (Registrierungen) mit Hilfe von Tragets oder cloude to cloude durchgeführt. Unsere grössten Projekte hatten über 3500 Scans und wurden innert kürzester Zeit registriert. Die meisten Projekte bewegen sich um150 bis 500 Scans (EFH, Bauernhaus, MFH), grosse im Bereich von 1000 bis 2000 Scans (Industrie, Überbauungen).

 

Wir haben unsere Hard- und  Software so weit aufgerüstet, dass das Registrieren, im Gegensatz zu früher, sehr schnell  möglich ist.

 

Da wir die Gebäude selber nicht kennen gilt es einige Vorgaben im Vorfeld zu besprechen und beim Vermessen einzuhalten. Gerne besprechen wir mit Ihnen das vorliegende Projekt und die Vorgehensweise vor Ort, um möglichst gute und schnelle Ergebnisse zu erhalten.

 

Punktewolken

SCOR Zürich 1100 Scans
SCOR Zürich 1100 Scans
Bauernhaus mit AV-Punkten
Bauernhaus mit AV-Punkten