2D-Planerstellung

Es stellt sich die Frage nach der richtigen Detaillierung und dem benötigten Massstab für Ihr Projekt. Von 1:500 bis 1:20 können wir Ihnen alles liefern.

 

 

Nach erfolgreicher Vermessung und Registrierung der Vermessungsdaten werden Sie von unserem Projektleiter CAD kontaktiert um alle Details im voraus abzusprechen. Sie werden sich über Vorlagen, Schnittlagen, Nullpunkt etc. unterhalten und alle wichtigen Parameter schon vor dem ersten Strich klären. Ziel ist, dass Sie schlussendlich nicht merken, dass das Projekt nicht von Ihnen erstellt wurde!

 

Grundriss 1:50 mit kundenspezifischen Darstellungswünschen
Grundriss 1:50 mit kundenspezifischen Darstellungswünschen

Wir erstellen nun nach Ihren Vorgaben Ihr Projekt im entsprechendem Massstab. Im Laufe des Projektes kommen Fragen auf wie z.B. mit schiefen Wänden oder verdrehten Sparren umgegangen werden soll. Wie soll was abgebildet werden?

Anhand von Orthofotos oder in Teamviewersitzungen mit Ihnen werden die Schnittlagen definiert und im Anschluss entsprechend ausgeführt. Auf Wunsch können den Plänen die generierten Orthofotos auch hinterlegt werden. Diese massechten Bilder werden oft direkt nach Vermessung zu konzeptionellen Zwecken genutzt. 

Fassade mit farbigem Orthofoto (Layer)
Fassade mit farbigem Orthofoto (Layer)

Nach Erstellung der Pläne werden Sie von uns den kompletten Plansatz als dwg, dxf und pdf erhalten. Zusätzlich können Sie auf Wunsch das ArchiCAD-File bestellen. Anpassungen, die es immer geben kann, werden natürlich sofort und kostenlos erledigt. 

Orthofoto mit 2D-Plan:

Projekt Kottwil Fassade-Orthofoto
Projekt Kottwil Fassade-Orthofoto
Projekt Kottwil Grundriss-Orthofoto
Projekt Kottwil Grundriss-Orthofoto
Projekt Kottwil Schnitt-Orthofoto
Projekt Kottwil Schnitt-Orthofoto

Zusätzliche Daten:

Geschosshöhen im Projekt
Geschosshöhen im Projekt

Zusätzlich erhalten Sie die entsprechenden Einfügepunkte, alle Informationen zur Schiebung und Geodaten.